Rückbildungsyoga mit Baby


Kundalini Yoga in der Rückbildungszeit kannst Du nach deinen 40 Tagen Wochenbett, also 6 Wochen nach der Geburt, beginnen.

 

Ob Du direkt mit Rückbildungsyoga beginnst oder erst einen Rückbildungskurs bei Deiner Hebamme besuchst oder beides parallel laufen läst, steht Dir offen.

 

Kundalini Yoga in der Rückbildungszeit

  • Schafft einen Rahmen für die Verbindung und Anbindung zwischen Dir und Deinem Kind, als auch zwischen den teilnehmenden Frauen unter sich
  • Schafft ein Anbinden an das alte, in uns Frauen wohnende, Wissen
  • Unterstützt Dich dabei, Stabilität und Sicherheit wieder zu finden
  • Stärkt den Beckenboden - das unterstützt auch Deine eigene Erdung
  • Stärkt Rücken- und Bauchmuskulatur - das führt Dich wieder in Deine Kraft
  • Die Übungen öffnen Deinen Brustraum und entlasten Deine Schultern - das schafft Raum für Vertrauen und Intuition
  • Die Übungen, Meditationen und die Tiefenentspannung trainieren Deinen Geist, stärken Dein Nervensystem und Deine Aura

Du benötigst keine Vorkenntnisse. Bitte bringe alles mit, was Du und Dein Baby benötigt (Yogamatte, Unterlage für Dein Baby, alles was Du benötigst, um Dein Baby zu wickeln, eine Decke um Dich in der Entspannung zuzudecken.) Selbstverständlich kannst Du Dein Baby während des Kurses wickeln, Stillen, Fläschchen geben oder was auch immer Dein Kind in dieser Zeit benötigt. Wenn Du Fragen hast, melde Dich gerne.

 

Montags  10:15-11:45 Uhr

Rückbildungs-Yoga mit Baby

Kosten: 14,-€ pro Termin